Gisella Belleri, Rhäzüns, Gemeindepfarrerin

«Die mediative Haltung eröffnete mir neue Möglichkeiten in Begegnungen und hat bei kleinen und grossen Problemen bereits zu überraschenden Lösungen geführt. Das mediative Handeln wende ich in allen meinen Arbeitsfeldern als Gemeindepfarrerin an (in Bildung, Seelsorge, Zusammenarbeit mit dem Vorstand und sogar beim Predigen).»